Restaurantkritiken aus Gronau/Westfalen


Hotel Determann

(Kruken Stiene)

Bahnhofstr. 19

Tel. 02562-712580

(Küche: Deutsch und Regional)

Internetpräsenz besuchen

 

Kategorie.: Einfach bis Mittel

Mit der Kruken Stiene im Hotel Determann tritt beim Euroman ein Orginal in Sachen Gastronomie an. Irgendwie hätte es denn Euroman nicht gewundert, wenn gleich Peter Alexander mit seinem Lied "Die kleine Kneipe" in das Determann hereinspaziert wäre.

Denn genau das ist das Determann auch, aber eben nicht nur. Denn hier kann Mensch nicht nur sein wie er ist, er kann auch essen, was das Haus hergibt.

Genau da präsentiert sich das Determann für eine Lokalität dieser Kategorie gut aufgestellt. Nicht zuviel auf der Karte. Dafür aber genau das, was der Gast in einem Haus mit einem Anspruch, das eben nicht nur Kneipe ist, erwarten darf. Oder aber auch noch mehr: Denn eine Winterkarte mit z.B. "Wildschwein" hätte der Euroman nicht unbedingt erwartet. Da zeigt das Determann deutlich, sozusagen mit Ausrufezeichen: Wir können mehr als nur Pils zapfen.

Und das Determann kann tatsächlich mehr als nur Gläser füllen. Das gebratene Schweinefilet mit Bratkartoffeln und Thymiansauce (14,50 €) mundete, bis auf die total weichgekochte Gemüsebeilage, die vermutlich Tiefkühlursprungs war. Das geht besser bzw. bekommt der Euroman selber besser hin. Tiefkühlware ist übrigens hier kein Grund zur Abwertung. Bewegt sich das Determann schließlich nicht im gehobenen Bereich. Wobei die Glasteller, auf denen die Speisen serviert werden, fast schon ein kleiner Bruch im Stil waren und wieder dieses Ausrufezeichen setzten. 

Auch die Bratkartoffeln und vor allem die Sauce und das Fleisch konnten die Zunge des Euroman geschmacklich für sich gewinnen.

 

Gewinnen konnte auch der rustikal freundliche Service, mit wachem Blick für die Wünsche der Gäste. Auch überzeugte sich der Service nach der vom Euroman aufgestellten kleinen Speisewunschfalle nochmal genau nach den Wünschen. Dieser fragte nämlich nochmal genau bei dem  Euroman nach und bemerkte den Fehler bzw. korrigierte diesen.

 

Muß hier überhaupt noch über das Ambiente eines rustikalen "Kneipenrestaurants" gesprochen werden? Eigentlich nicht. Da rät Ihr Euroman ganz klar nur zu einem: Machen Sie sich selbst ein Bild und wenn Sie jünger als 60 sind, dann tragen auch Sie zur Rettung dieses Unikats der Gastronomie bei.

Denn genau da liegt das Problem. Nicht nur vom Determann. Nein. Diese Gattung der Gastronmie droht wegen Überalterung seiner Gäste langsam auszusterben. Beim Determann mit seiner Kruken Stiene hieße das, dass ein Stück westfälische Gastronomiekultur in Gronau/Westfalen stürbe.

 

Bleiben noch die Toiletten. Diese betrachten Sie bitte in der folgenden Bildergalerie::

Fazit: Gast muß diesen Typ von Lokalität mögen. Dann wird er sehr zufrieden sein mit diesem Perlchen.

 Das Ergebnis vom Erlebnis:

 

Essen: 12 Punkte

Service: 11 Punkte

Ambiente: 11 Punkte

Sauberkeit: 11 Punkte

 

Gesamtpunktzahl: 11,25 von 15 Punkten

-gut-

 (Besucht im Februar 2010)

 

-Kontrolle im Testbereich Essen erfolgte im Dezember 2016-

Haben Sie aktuelle Informationen über das Restaurant?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Testkriterien vom Restaurantinspektor finden Sie hier.