Restaurantkritiken aus Gronau/Westfalen


Leone

Bahnhofstr. 7

Tel. 02562-710986

(Küche: Italienisch)

 

Kategorie.: Mittel bis Gehoben

Es begann vorbildlich: Eine Bedienung stellte dem Testteam zwei Tische zur Auswahl und nahm die Mäntel ab. Da geht der Daumen des Euroman doch schon am Anfang, zumindest was den Servicebereich angeht, nach oben.

 

Das Restaurant selbst präsentiert sich etwas zweigeteilt. Da ist zum einen der Essbereich, der sich edelrustikal gibt. Leider ist hier der Abstand mancher Tische einfach zu gering. Der Euroman war froh sehr früh gekommen zu sein, denn so war das Restaurant noch relativ leer und es herrschte noch eine gewisse Ruhe. Wie in manchen Restaurants fiel hier, und das ist die zweite Seite, der Sanitärbereich etwas aus dem Rahmen. Abgesehen davon, dass Sie als Gast über eine Treppe eine Etage tiefer müssen, sollten Sie auf der Herrentoilette aufpassen. Denn die Toilettentür zum Wasserklosett öffnet nicht sehr weit und knallt mit dem modernen Handtuchhalter zusammen. Machen Sie sich also schmal. Dass die Lampe dort in der Mitte einen Riss hatte, sei hier nur am Rande erwähnt. Behindertengerecht oder Seniorengerecht ist hier jedenfalls nichts.

 

Die Speisekarte präsentiert sich nicht besonders breit aufgestellt. Sie könnten bei der Auswahl  durchaus in Schwierigkeiten geraten. Gottlob wird das allerdings schon bei einem Blick in den Schaukasten deutlich. Die Qualität der Speisen war durchweg in Ordnung, aber der Preis ist doch recht hoch. Warum eine Pizza Verde (ca. 28cm im Durchmesser) 8,90€ kosten muß, bleibt dem Euroman ein Rätsel. Auch das Steak war mit fast 19€ preislich flott unterwegs.

Das Leone macht auf edel und fein und das ist das Problem: Es macht nur, aber es ist es nach Meinung des Euroman nicht. Topservice, Topqualität bei den Speisen zu Toppreisen und das bei durchwachsenem Ambiente können nicht zu einer Empfehlung reichen und erst recht nicht zu einer Empfehlung.

 

Fazit: Probieren Sie das Leone ruhig aus, aber sagen Sie hinterher nicht, Sie wären nicht informiert gewesen.

 Das Ergebnis vom Erlebnis:


Essen: 8 Punkte

Service: 13 Punkte

Ambiente: 9 Punkte

Sauberkeit: 8 Punkte


Gesamtpunktzahl: 9,5 von 15 Punkten

-durchwachsen-

 (Besucht im März 2008)

Haben Sie aktuelle Informationen über das Restaurant?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Testkriterien vom Restaurantinspektor finden Sie hier.