In Gedenken an..


...Grill Istanbul

Enscheder Str. 120

Tel. 02562-

(Küche Türkisch)

 

Kategorie: Einfach

Mit dem Grill Istanbul in Gronau/Westfalen tritt eine über zwanzig jährige Lokalität zum Test an. Eigentlich ein Grenzfall für Ihren Euroman. Denn hier im Grill Istanbul bewegt er sich kurz vor Imbiss. Doch tut er das wirklich?  Der Internetauftritt vom Istanbul in Gronau/Westfalen jedenfalls läßt keine Fragen offen. Da erfährt ein möglicher Gast alles, was er braucht. Dort wird auch aus den Preisen kein Geheimniss gemacht. Absolut vorbildlich.

 

Für einen Restaurantbetrieb, der mehr zu den einfachen zählt, ist das Ambiente durchaus okay. Klar können Sie hier als Gast  keine Tischdecken erwarten. Diese würden aber auch nicht passen. Locker rustikal ist manchmal besser. Wobei die Farbauswahl durchaus ein leicht gediegendes Ambiente besitzt. Auch dünnste Servietten gehören in ein Lokal in diesem Bereich der Gastronomie zum Standard.

Speisekartentechnisch verweist Ihr Euroman hier mal expliziet auf die Internetpräsenz des Restaurants. Denn dort können Sie sich selber am besten einen kompletten Eindruck verschaffen.

 

Einen Eindruck verschaffen konnnte sich der Euroman auch vom Service. Und ob Sie es glauben oder nicht, dieser fragte beim Steak tatsächlich nach, wie es denn sein solle. Da schlägt Einfachgastronomie so manches "Normalrestaurant". Denn in "Norrmalos" hat Ihr Euroman schon oft das Abenteuer eines Steakessens erlebt.

Das zwar kleine Steak für 10,- entpuppte sich durchaus als medium, preislich angemessen und insgesamt mit den Beilagen als eine ordenliche Interpretation.

 

Weniger ordentlich entpuppten sich die Herrentoiletten. Beim Betreten dachte Ihr Euroman noch, welch herrlich viel Platz hier herrscht, um dann zu bemerken, dass dieser Platz bodentechnisch absolut schmierig aussah. Schamhaare auf der Toilettenbrille rundeten das Ganze ab. Baulich geht das alles irgendwie okay. Sie wollen als Gast ja auch nicht auf der Toilette einziehen.

 

Fazit: Das Istanbul ist mit seinem tollem, vorbildlichen Internetauftritt, seinen Speisenangebot, seinem Service in "seiner Liga" gut unterwegs und für einen Essenabstecher, nicht aber für den netten Abend gut geeignet.


(Das Gebäude wurde 2016 abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Der Betreiber des Istanbul eröffnete im Jahr 2017 dort das Masati.)