Willkommen im Gastroblog


vom Euroman

auf restaurantinspektor.com

 

"Ars Vivendi" ist bereit für den Sommer

Das Restaurant Ars Vivendi in Gronau/Westfalen ist bereit für den Sommer!

Denn nach über zehn Jahren haben die Betreiber die Tische und Stühle auf der Terrasse durch neue ersetzt. Das wurde in den Augen vom Euroman auch Zeit. Denn an dem alten Mobiliar hatte die Zeit deutlich ihre Spuren hinterlassen.

 

Jetzt sieht das Ganze so aus:

mehr lesen

Gratulation vom Restaurantinspektor Euroman

Euroman-Botschafter-Autohaus-Wallmeier

Euroman gratulierte heute der Familie Kabasi vom Restaurant Europa in Gronau/Westfalen zu ihrem Schnapszahlen-Geburtstag.

 

Wobei der Euroman im Europa in doppelter Funktion auftrat. Denn neben seinen persönlichen Glückwünschen überbrachte er im Rahmen seiner Tätigkeit als Botschafter des Autohauses Wallmeier auch gleichzeitig Glückwünsche der Geschäftsleitung des Autohauses.

 

Die heute mit einem Spezialpreisangebot beginnenden Feierlichkeiten im Restaurant Europa gehen übrigens in drei Wochen weiter.

mehr lesen

Restaurant Europa feiert Geburtstag

Restaurant Europa feiert Geburtstag

Das Restaurant Europa in Gronau/Westfalen feiert dieses Jahr bereits seinen 33ten Geburtstag.

 

Weil das eine Schnapszahl ist, hat sich das Restaurant Europa für seine Gäste auch etwas besonderes einfallen lassen und stellt dabei die 33 in den Mittelpunkt seiner drei speziellen Geburtstagsveranstaltungen.

mehr lesen

Piwo & Vino in Bramsche: Von Rosin geholfen und vom Euroman besucht, getestet und bewertet

piwo-vino-beim-euroman

Manchmal geht im Leben einiges schief.

So muss es auch den Betreibern des Restaurants Seltenheit in Bramsche ergangen sein.

 

Denn diese baten Frank Rosin und damit auch seine TV-Sendung Rosin´s Restaurants um Hilfe.

 

Frank Rosin und Team rückten 2018 tatsächlich an, machten aus der Seltenheit im Rahmen der Sendung das Piwo & Vino in Bramsche und erarbeiteten ein neues Konzept mit den Betreibern.

mehr lesen

Euroman-Abend am 24.02.2019

Am 24. Februar 2019 ab 17.30 Uhr ist es soweit:

Der erste Euroman-Abend findet statt!

 

Euroman-Abend?

Was soll das sein, fragen Sie sich vielleicht?

 

Den Euroman-Abend müssen Sie sich in etwa wie folgt vorstellen:

Sie sitzen in einem Restaurant, haben bestellt und plötzlich tritt der Service an Ihren Tisch und überreicht Ihnen eine Flasche Sekt mit einem Kärtchen.

Auf diesem Kärtchen steht,...

mehr lesen

Restaurant Europa mit neuer Webseite

Familie Kabasi, die Betreiber Familie des rein familiengeführten Restaurant Europa, hatten es dem Euroman zwar schon gesagt, dass sich in den nächsten Monaten einiges tun würde im Restaurant Europa in Gronau/Westfalen.

 

Aber so richtig raus wollte keiner von der Familie mit Informationen.

Doch jetzt ist vom Europa was rausgekommen.

mehr lesen

Neues vom "Restaurant Europa" in Gronau/Westfalen

Es gibt Neuigkeiten vom Restaurant Europa in Gronau/Westfalen.

 

Nach der modifizierten Speisekarte, die im letzten Jahr eingeführt wurde, hat das Restaurant Europa nun die Brauerei gewechselt und im Zuge dessen auch die Beleuchtung neu gestaltet, diese dem Look der Speisekarte angepasst.

 

Doch damit ist, wie TeamEuroman auf Nachfrage bei Familie Kabasi, den Betreibern des Europa erfuhr lange noch nicht Schluss mit Neuigkeiten.

 

Denn im Jahr 2019...

mehr lesen

Neu: Bügerhaus-Das kleine Restaurant

Gestern feierte das Bürgerhaus-Das kleine Restaurant (Kurt-Schumacher-Platz 8) in Gronau/Westfalen seine Eröffnung.

Den Gast erwartet im Bürgerhaus, neben einem Frühstücksangebot, ein täglich wechselndes Mittagsgericht und...

mehr lesen

Euroman tischt auf

Zugegeben, die Überschrift ist unpassend.

Denn nicht der Euroman tischt auf, sondern Drei tischen auf.

 

Wobei auch das nicht stimmt. Denn natürlich tischt alleine das Gasthaus Driland in Gronau/Westfalen auf.

Das selbstverständlich nicht in Wahrheit, schließlich kann ein Haus nicht auftischen.

 

Sind Sie jetzt verwirrt?

Falls ja, klären wir Sie gerne auf. Denn die Sache ist eigentlich ganz einfach.

mehr lesen

Zu verkaufen: "Villa Grecia" in Gronau-Epe

Die alte Villa in Gronau-Epe, die aktuell das griechische Restaurant Villa Grecia, früher Villa Westfalia, beherbergt, steht laut einer Anzeige auf immobilienscout24.de zum Verkauf.

Ein genauer Kaufpreis wird allerdings nicht genannt, ist nur auf Anfrage zu erfahren.

 

Laut Aussage des Inhabers Petros Thermos...

mehr lesen

"Euroman-Tag" im Jahr 2018

Am 19. Juni ist, welch Wunder, wieder einmal der Euroman-Tag.

 

Muss der Euroman da noch mehr zu sagen?

Vermutlich nicht.

Er macht es aber trotzdem.

Denn der Euroman-Tag hat schließlich nichts mit dem "Geburtstag" von Garfield oder aber mit dem Hochzeitstag von Silvia und Gustav zu tun.

Nein, er hängt mit dem Ehrentag des Martini zusammen.

mehr lesen

Heute Neueröffnung: "Alt Gronau" in Gronau/Westfalen

Nach dem "Gastspiel" der Nachfolgerin der Familie Determann im Alt Gronau, welches plötzlich geschlossen wurde, gibt es jetzt Grund zur Freude: Denn Alt Gronau in Gronau/Westfalen öffnet unter neuer Leitung heute um 17 Uhr wieder. 

 

Man darf also...

mehr lesen

"Hotel Fritz" und "Carpe Diem" in Gronau/Westfalen...

...waren für ein paar Jahre ein Traumpaar in Sachen Hotel und Gastronomie.

Dass dieses "Paar" sich plötzlich getrennt hat, das Restaurant Carpe Diem von Miriam und Robert Piela im Hotel Fritz geschlossen wurde, hat viele in Gronau/Westfalen verwundert und Fragen nach dem Warum aufgeworfen.

 

Der Buhmann, der Verursacher dieser Trennung und damit auch der Verantwortliche für die Schließung des Carpe Diem in Gronau/Westfalen scheint jedenfalls für viele in Gronau/Westfalen mit dem Verpächter, Erik Diepenmaat (Besitzer vom Hotel Fritz) fest zu stehen.

Wohl auch deshalb, weil im aktuell letzten Eintrag auf facebook vom Carpe Diem genau dieser Eindruck durch die mittlerweile ehemaligen Betreiber Miriam und Robert Piela vermittelt wird.

mehr lesen

Die "Düstermühle" in Legden startet neu

Düstermühle-Legden-Euroman

Das Gasthaus Düstermühle in Legden startet im März 2018 unter neuer Leitung neu.

 

Zur Zeit laufen deshalb in der Düstermühle Renovierungsarbeiten bzw. wird eifrig am genauen Konzept zum Neustart gearbeitet.

Denn dem neuen Betreiber, Michael Schaedel, ein Verantstaltungsfachmann und damit kein Gastronom, ist natürlich bewusst, dass die Düstermühle nur als Traditionsgasthaus alleine keine Chance auf dem Markt haben wird.

mehr lesen

Das "Carpe Diem" in Gronau/Westfalen schließt - Gutscheinbesitzer aufgepasst

Auch wenn es vielen schon bekannt sein dürfte: Das Restaurant Carpe Diem in Gronau/Westfalen schließt am 20.01.2018 und erhält keinen Nachfolger.

Besitzer von Gutscheinen müssen sich also sputen, den Gutschein im Carpe Diem einzulösen. Was allerdings wohl kaum allen möglich sein wird.

Genau hier setzt beim Euroman übrigens der Ärger ein.

Denn die Kündigung seitens des Betreiberpaares vom Carpe Diem (Miriam und Robert Piela) erfolgte bereits im Herbst letzten Jahres. Doch statt, wie sonst üblich auf facebook, der Welt von Neuigkeiten  zu berichten...

mehr lesen

"Europa" in Gronau mit neuer Speisekarte

Restaurant Europa in Gronau/Westfalen

Es geschehen Zeichen und Wunder.

Denn das Restaurant Europa in Gronau/Westfalen, welches schon seit Jahrzehnten besteht, hat tatsächlich eine neue Speisekarte.

 

Doch der Stammgast vom Europa...

mehr lesen

Die Restaurantszene schrumpft in Gronau/Westfalen

Dass die Restaurantszene in einer Stadt stets in Bewegung ist, muss als völlig normal angesehen werden.

Denn Restaurants bzw. deren Betreiber kommen und gehen

Auch die damit verbundenen zwischenzeitlichen Leerstände sind üblich und dauern manchmal leider auch lange.

 

Anders verhält es sich jedoch, wenn, wie in den letzten Jahren in Gronau/Westfalen zu beobachten ist, gar kein Nachfolger gesucht wird, weil...

mehr lesen

Neu eröffnet: Landhaus Capellen in Gescher

Das Landhaus Capellen in Gescher hat nach langem Leerstand endlich wieder geöffnet. Denn mit Olaf Stein, der früher in Südlohn als Gastronom tätig war, fand sich ein neuer Pächter für das Landhaus Capellen, welches nun Stein´s Landhaus Capellen heißt.

 

Das Landhaus, welches seit Anfang November 2017 wieder geöffnet hat, bietet dem Gast in seinen renovierten Räumlichkeiten...

mehr lesen