Restaurantkritiken aus Ochtrup


Odysseus

Kniepenkamp 1

Tel. 02553-1204

(Küche: Griechisch u. International)

Internetpräsenz besuchen

 

Kategorie: Mittel

Odysseus und Euroman? Irgendwie teilen beide das gleiche Schicksal. Denn Odysseus war lange auf einer "Irrfahrt" unterwegs und auch der Euroman ist schon lange auf der Suche nach guten und weniger guten Restaurants.

Womit wir hier gleich bei weniger guten Dingen des Restaurant Odysseus wären. Denn der Schaukasten ist mit seinem Werbeflyer nicht gerade passend, reiht sich zwar gut in die Außenfassade in Punkto Architektur ein, bricht sich aber deutlich mit dem, was den Gast im Innenraum erwartet.

Diesen hatte Ihr Euroman natürlich schon mal vorab auf der Internetpräsenz besucht und dort auch freudig festgestellt, dass die komplette Speisekarte, nebst Preisen, dort ersichtlich ist.

 

Nach der sehr freundlichen Begrüßung durch den Service, fand sich Ihr Euroman in einem schönen, fast schon edel anmutenden Gastraum wieder. Gutes Licht, im Sinne vieler Lichtquellen, erhellten den Raum, ließen in sozusagen im rechten Licht erscheinen.

In diesem Licht erschien die Speisekarte vom Euroman leider trotzdem so, als drohe sie gleich auseinander zu fallen. Überhaupt die Karte. Sehr breit aufgestellt präsentiert sich das Ganze und sehr breit bedeutet eigentlich schon, ohne vorher auch nur gegessen zu haben. Durchschnitt.

Das Tzatziki mit Brötchen (laut Karte mit Brot) für 3,30€ schmeckte allerdings gut. Auch das Gyros (9,90€) und das Gyros-Spezial (11,90€) zeigten keine deutlichen Schwächen. Gut, da wuchs nichts über sich hinaus, da war keine Einzigartigkeit zu spüren. Aber das ist bei Gyros schließlich auch nicht einfach. Bei den mit Paprika bestreuselten Pommes spürte der Euroman allerdings schon, dass der Wille da ist.

Willig wirkte auch die Salattheke. Allerdings war diese, im Gegensatz zur Speisekarte, schmalbrüstig in seiner Präsentation,

 

Die Toiletten zeigten sich klein, aber durchaus sauber. Näheres entnehmen Sie bitte der Bildergalerie:

Fazit: Gutes Ambiente mit freundlichem, flottem Service bei normalem. unaufregendem Essen.

 Das Ergebnis vom Erlebnis:


 Essen: 9 Punkte

Service: 11 Punkte

Ambiente: 11 Punkte

Sauberkeit: 13 Punkte


Gesamtpunktzahl: 11 von 15 Punkten

-gut-

 (Besucht im Dezember 2009)

Haben Sie aktuelle Informationen über das Restaurant?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Testkriterien vom Restaurantinspektor finden Sie hier.