Restaurantkritiken aus Gronau/Westfalen


Rescho's

Dö-Piz

Vereinsstr. 248

Tel. 02562-991311

(Küche: Türkisch und mehr)

Internetpräsenz besuchen

 

Kategorie: Einfach

Mit dem Testbesuch im Rescho's in Gronau/Westfalen leistete sich der Euroman einen "Luxus", den er sich nur in seiner Heimatstadt "gönnt". Denn das Rescho's in Gronau/Westfalen ist ein echtes Basic-Restaurant. Für so eine Lokalität würde der Euroman z.B. niemals nach Nordhorn fahren.

Dass das Rescho's Basic ist, macht schon der Schaukasten mit seinen in Flyerinformationen gehaltenen Infos  deutlich. Denn da "locken" neben den typischen türkischen in Deutschland bekannten Speisen (Döner und Co.) auch Dinge, die der klassische "Türke" z.B. Grill Istanbul seinen Gästen nicht bietet, also Schnitzelgerichte, Pommes, Currywurst und Co.

 

Auch der erste Eindruck im Lokal bestätigte den Euroman darin, hier am Beginn der Skala dessen zu sein, was Mensch als Gastrobetrieb kennt. Typisch die verglaste Kühltheke mit den Dönerspießgrills dahinter und zwei emsig beschäftigten "Köchen".

 

Begrüßung war hier Fehlanzeige. Also ging der Euroman in den Gastraum, der ein bißchen getrennt war von dem emsigen Treiben am Grill. Dort lag dann auf jedem Tisch eine Speisekarte mit dem, was das Rescho's zu bieten hat und vor allem auch versehen mit der Information an den Gast doch bitte an der Kühltheke zu bestellen. Aus organisatorischen Gründen sei dieses nicht anders möglich.

 

Eigentlich bei zwei weiteren Herren, die den Service, also das "Ausliefern" der Waren machten, ein Witz. Wobei Sie ahnen es, der Euroman wußte es vorher: Mehr als einmal schritt einer dieser Herren in den Gastraum, vollgepackt mit irgendeinem Essen, um orientierungslos denjenigen zu suchen, der eben genau diese Bestellung aufgegeben hatte.

Euroman nennt so was freundlich formuliert planlos und direkter gesprochen Schwachsinn! Da fühlte er sich im Odden in Lemvig-Gjellerodde (DK)  mit den Pieperteilen, die den Gast auffordern sein Essen abzuholen wesentlich besser aufgehoben.

 

Besser als dieses Servicegeeiere präsentierte sich dagegen der Gastraum. Zeitgenössische moderne Stühle und Tische in allerdings etwas karger Deko seien hier als Stichworte genannt. Insgesamt aber durchaus akzektabel und einem Imbiß würdig.

 

Unwürdig und defizär dagegen die Toiletten. Nein, diese waren nicht unsauber. Doch diese bezeugten eine deutliche Vernachläßigung, die der Euroman grundsätzlich nicht mag. Mehr in der folgenden Bildergalerie:

Da wäre also eine Totalrenovierung angesagt.

Doch was ist eigentlich mit dem Essen? Nun, das Testteam gönnte sich hier eine Döner-Pizza (klein für 4,-€), einen vegetarischen Döner (3,-€), eine Pommes mit Currysauce (2,-€) und eine Currywurst (1,90€).

 

Die Döner-Pizza mit Dönerfleisch und Zwiebeln, einem Schälchen Knoblauchsauce aus dem Industrieeimer und einer erschlagenden Menge an Käse obendrauf bedarf hiermit eigentlich keiner weiteren Erwähnung mehr. Da sind andere Lokalitäten in Gronau/Westfalen einfach besser unterwegs. Denn  auch teigmäßig war es keine Heldentat, die sich da auf dem Teller zeigte.

 

Besser dagegen der vegetarische Döner mit Schafskäse statt Fleisch in seinem Taschenformat. Unauffällige Normalität wiesen die Pommes mit ihrer Allerweltscurrysauce auf. Wobei hier eine Prise Salz mehr besser gewesen wäre.

Die Currywurst "bestach" dagegen damit, dass ihr Hilferuf, endlich vom Grill genommen zu werden, erhört worden war. Etwas später und sie wäre verbrannt. So war sie "nur" ein trockenes Geschmackserlebnis in Punkto Pelle mit eben dieser Currysauce, die die Welt halt kennt.

Fazit: Rescho's versinkt irgendwo im nirgendwo. Denn auch Basic sollte Stil haben und was können.

Das Ergebnis vom Erlebnis:

 

Essen: 5 Punkte

Service: 4 Punkte

Ambiente: 5 Punkte *

Sauberkeit: 11 Punkte

FLOPtaurant !

Nicht einkehren!

Es lohnt sich nicht wirklich.

 

Mehr erfahren Sie hier.


Gesamtpunktzahl: 6,25 von 15 Punkten

-defizitär-

 (Besucht im Oktober 2012) 

 

*Wegen der Toiletten

Haben Sie aktuelle Informationen über das Restaurant?

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Die Testkriterien vom Restaurantinspektor finden Sie hier.